Die Mini-Initiative bekommt Verstärkung